Willkommen in Geldersheim!



11.02.2019

B e k a n n t m a c h u n g


Öffnungszeiten des Reisigplatzes im Frühjahr 2019

Gemäß Auflage des Landratsamtes Schweinfurt ist auf Grund der abfallrechtlichen Bestimmungen, die Öffnung des Reisigplatzes zur Ablieferung holziger Gartenabfälle nur noch im eingeschränktem Umfang kurzfristig vor Einsatztermin des Großhäckslers zulässig.
Da die Häckselaktion bereits in der 11. Kalenderwoche abgeschlossen wird, ist eine Ablieferung des Reisigs nur bis 09.03.2019 möglich. Nach diesem Termin besteht nur noch die Möglichkeit das Häckselgut (Reisig) bei der Kreismülldeponie Rothmühle abzuliefern. (Anlage)

11.02.2019

Fahrplanänderungen ab 11. Februar

Ab Montag, 11. Februar gilt auf vier Linien im Landkreis Schweinfurt ein neuer Fahrplan.
Die neuen Fahrpläne sind auf der Homepage des Landkreises Schweinfurt unter www.landkreis-schweinfurt.de/oepnv abrufbar.
(Anlage)

07.02.2019


Überwachung und Bekämpfung der Nadelholzborkenkäfer; Buchdrucker, Kupferstecher, Lärchenborkenkäfer und Nordischer Fichtenborkenkäfer
(Anlage)

22.01.2019

Die nächste Gemeinderatssitzung findet

am 28.Februar 2019 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

statt.

11.01.2019
Bekanntmachung
über die Eintragung
für das Volksbegehren
„Rettet die Bienen!" vom 31.01. bis 13.02.2019
(Anlage)

02.01.2019
Prost Neujahr 2019!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

„Wer die Kostbarkeit des Augenblicks entdeckt, findet das Glück des Alltags" - ein Zitat von Adalbert Stifter. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein gutes und gesundes neues Jahr 2019! Mögen Ihre Wünsche und Ziele, die Sie sich sicher für 2019 gesetzt haben, in Erfüllung gehen.

21.12.2018
BEKANNTMACHUNG

über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis
und die Erteilung von Eintragungsscheinen
für das Volksbegehren „Rettet die Bienen!"
(Eintragungsfrist vom 31. Januar bis 13. Februar 2019)
(siehe Anhang)
21.12.2018
Betreuer/innen für Ferienfreizeiten gesucht!

Das Bezirksjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Unterfranken e.V. sucht für das Jahr 2019 engagierte, junge Menschen, die Lust haben, Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren auf Ferienfreizeiten im In- und Ausland sowie auf der Kinderfreizeit Frankenwarte in Würzburg zu betreuen.

Am Dienstag, den 22.01.2019 und Donnerstag, den 24.01.2019 finden jeweils um 19.00 Uhr für alle Interessierten Infoabende in Würzburg im Bezirksjugendwerk der AWO Unterfranken e.V. (Kantstr. 42a, 97074 Würzburg) statt.

Weitere Informationen gibt es darüber hinaus im Internet unter www.awo-jw.de, per Email unter info@awo-jw.de sowie telefonisch unter 0931-29938264.

21.12.2018
Unterstützung bei der Wohnungssuche im Landkreis Schweinfurt
In der Immobilienbörse Schweinfurter Land können künftig auch Mietwohnungen veröffentlicht werden

Landkreis Schweinfurt. Nicht nur Wohneigentum wird in der Region Schweinfurt stark nachgefragt. Insbesondere jüngere Landkreisbürger, aber auch Fachkräfte aus anderen Regionen, die hier eine Beschäftigung aufnehmen, suchen verstärkt nach Mietwohnungen. Der Landkreis Schweinfurt hat daher sein Angebot erweitert: Auf der Internetseite www.landkreis-schweinfurt.de/wohnen können ab sofort auch Mietobjekte aufgenommen werden.
21.12.2018
Barrierefreies Umbauen ist auch im Landratsamt ganz aktuell ein wichtiges Thema
Runder Tisch der Behindertenbeauftragten im Landratsamt


Erneut hat Landrat Florian Töpper zusammen mit Kilian Kaschkat, dem Abteilungsleiter für Soziales und Gesundheit und gleichzeitigem Behindertenbeauftragten des Landkreises Schweinfurt, die gemeindlichen Behindertenbeauftragten sowie Vertreter von Behindertenverbänden zu einem „Runden Tisch" ins Landratsamt eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand dieses Mal das Thema „barrierefreies (Um-)Bauen".

Ältere Artikel