Grüß Gott in Geldersheim!

28.06.2022


FÜRACKER: STARTSCHUSS FÜR ABGABE DER
GRUNDSTEUERERKLÄRUNGEN

Abgabe ab 1. Juli online über ELSTER oder auf Papier // Katasterdaten über den BayernAtlas ab sofort bis Dezember kostenlos abrufbar
28.06.2022


Abfallwirtschaftszentrum und Wertstoffhof Rothmühle bleiben am 19. Juli 2022 geschlossen

Ab dem 20. Juli 2022 sind Anlieferungen wieder wie gewohnt möglich

Das Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle (mit Wertstoffhof) bleibt
aufgrund einer innerbetrieblichen Veranstaltung am Dienstag, 19. Juli 2022, geschlossen. Ab Mittwoch, 20. Juli 2022, können die Anlieferungen wie gewohnt zu den üblichen Öffnungszeiten erfolgen.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallwirtschaft stehen bei Rückfragen unter der Telefonnummer 09721-55-554 gerne zur Verfügung

17.06.2022
Einladung zur Bürgerversammlung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ich darf Sie recht herzlich zu einer Bürgerversammlung am

Dienstag, den 05. Juli 2022, um 19.00Uhr
in die
Sporthalle der Dr. Valentin-Engelhardt-Grundschule


einladen.

Tagesordnung:
1. Entwicklung des Geländes der ehemaligen Gärtnerei Schemmel; Neubau eines Alten- und Pflegeheimes, Neubau von Gebäuden für die ärztliche und medizinische Versorgung, Neubau von Wohngebäuden
2. Verschiedenes und allgemeine Aussprache

Ich freue mich sehr über Ihren Besuch.

Geldersheim, den 15.Juni 2022

Thomas Hemmerich
Erster Bürgermeister

10.06.2022


Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

Die Neuregelung der Grundsteuer finden Sie hier

09.06.2022


Freischneiden von öffentlichen Verkehrsflächen
- Hecken, Sträucher und Bäume rechtzeitig zurückschneiden -


Die Verkehrssicherungspflicht bei Anpflanzungen gemäß des Bayerischen Straßen- und Wegegesetz (BayStrWG) und der Straßenverkehrsordnung (StVO):
Hecken, Sträucher und Bäume wachsen im Laufe des Jahres stark, deshalb sollten sie frühzeitig zurückgeschnitten werden. Warum? Seitlich wuchernde Hecken und überhängende Zweige und Äste an Geh- und Radwegen sowie Fahrbahnen können Fußgänger, Radfahrer und Fahrzeuge jeglicher Art gefährden.

10.05.2022

SuedLink: Ankündigung von archäologischen Voruntersuchungen in der Gemeinde Geldersheim

02.05.2022
Impfzentrum auf dem Volksfestplatz schließt
Impfangebot in der Stadtgalerie bleibt bestehen

Das Impfzentrum auf dem Volksfestplatz wird mit Ende des
Monats April seine Türen schließen. Dies wurde bereits Ende März über eine gemeinsame Pressemitteilung verkündet. Stadt und Landratsamt Schweinfurt halten das Impfangebot aber mit Weiterführung des Impfladens in der Stadtgalerie aufrecht.

Ab Mai wird demnach - weiterhin ohne Termin - ausschließlich im Impfladen im Erdgeschoss der Stadtgalerie geimpft. In der Stadtgalerie besteht die Wahl zwischen den mRNA-Impfstoffen von Biontech und Moderna. Auch der proteinbasierte Impfstoff Novavax steht zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten bleiben wie bisher:

Dienstag bis Samstag (Gunnar-Wester-Straße 10, 97421 Schweinfurt)
11:00 Uhr bis 19:00 Uhr (außer an offiziellen Feiertagen).

Weiterführende Informationen zur Corona-Schutzimpfung sind abrufbar unter www.schweinfurt.de/sofortimpfung oder unter www.landkreis-schweinfurt.de/sofortimpfung.

27.04.2022

Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

Neuregelung der Grundsteuer
Für die Städte und Gemeinden ist die Grundsteuer eine der wichtigsten Einnahmequellen. Sie fließt in die Finanzierung der Infrastruktur, zum Beispiel in den Bau von Straßen und dient der  Finanzierung von Schulen und Kitas. Sie hat Bedeutung für jeden von uns.

hier klicken für den Artikel

25.04.2022
Leider muss die geplante
Gemeinderatssitzung am 28.04.2022 um 19:30 Uhr
coronabedingt abgesagt werden.

Ältere Artikel