Willkommen in Geldersheim!


Geldersheim Dorfmitte

14.09.2016
Berlinfahrt 2017


Liebe Geldersheimerinnen und Geldersheimer,

unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft. Vom Kreisentscheid 2013 über den Bezirksentscheid, Landesentscheid und heuer beim Bundesentscheid 2016 haben wir uns gut geschlagen. In den Ebenen Kreis- bis Landesentscheid sind wir jeweils als Golddorf hervorgegangen. Auf Bundesebene haben wir mit Silber einen guten Platz gemacht. Zur Preisverleihung am 27.01.2017 laden wir zu einer viertägigen Busreise nach Berlin ein.

06.09.2016

Öffnungszeiten des Reisigplatzes im Herbst 2016

Gemäß Auflage des Landratsamtes Schweinfurt ist auf Grund der abfallrechtlichen Bestimmungen, die Öffnung des Reisigplatzes zur Ablieferung holziger Gartenabfälle nur noch im eingeschränktem Umfang kurzfristig vor Einsatztermin des Großhäckslers zulässig.
Da die Häckselaktion bereits in der 43. Kalenderwoche abgeschlossen wird, ist eine Ablieferung des Reisigs nur bis 22.10.2016 möglich. Nach diesem Termin besteht nur noch die Möglichkeit das Häckselgut (Reisig) bei der Kreismülldeponie Rothmühle abzuliefern.

Der Reisigplatz ist an folgenden Tagen geöffnet:

 

Samstag                   08.10.2016   von 13.00 - 15.00 Uhr
Dienstag                   11.10.2016   von 16.00 - 18.00 Uhr
Samstag                   15.10.2016   von 13.00 - 15.00 Uhr
Dienstag                   18.10.2016   von 16.00 - 18.00 Uhr
Samstag                   22.10.2016   von 13:00 - 15.00 Uhr


Der Reisigplatz ist letztmals geöffnet am

Samstag                   22.10.2016   von 13.00 - 15.00 Uhr

Ansonsten bleibt der Reisigplatz bis auf weiteres geschlossen.

08.07.2016

25. Bundesentscheid "Unser Dorf hat Zukunft"Dorfwettbewerb

Wir haben Silber!!!

Liebe Geldersheimerinnen und Geldersheimer,

am 02.07.2016 hat uns die Jury der Bundeskommission „Unser Dorf hat Zukunft" besucht. Zahlreiche Geldersheimer haben sich an der Präsentation beteiligt, sei es als Akteure, die aktiv unser Dorf beschrieben und das Programm gestaltet haben, sei es aber auch einfach nur das Schmücken der Häuser und das „Dabei-Sein". Ihnen allen nochmal vielen Dank.

Zum „Gold" hat es diesmal leider nicht gereicht. Allerdings ist es eine tolle Leistung unter die 17 Silber-Platzierten auf Bundesebene zu kommen. Ursprünglich waren in Deutschland auf der Kreisebene mehr als 2400 Dörfer im Jahr 2013 gestartet. Wir sind sehr weit gekommen. Dafür Ihnen allen ein herzliches Dankeschön.

Die Preisverleihung auf Bundesebene findet am 27. Januar 2017 in Berlin auf der Grünen Woche statt. Wir organisieren dazu eine Berlinfahrt vom 26. bis 29.01.2017. Weitere Informationen folgen demnächst.

Die Gemeinde Geldersheim lädt zu einem Umtrunk am Freitag, 15.07.2016, um 18.30 Uhr auf den Marktplatz ein.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust
1. Bürgermeister

Die offizielle Pressemitteilung vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie die Auflistung aller Siegerdörfer finden Sie hier.

30.06.2016

Gewerbliche Nutzung eines Teils der Conn Barracks rückt näher

Stadtnaher Gewerbepark nach Klärung des Altlastenrisikos
bleibt gemeinsames Ziel

In der Verbandsversammlung des Zweckverbands Interkommunaler Gewerbepark Conn Barracks, in dem die
Gemeinden Geldersheim, Niederwerrn sowie die Stadt und der Landkreis Schweinfurt zusammenarbeiten, nahm die Entwicklung des sogenannten Motorpools breiten
Raum ein.

10.06.2016

Neueröffnung Fränkischer HofSchild Fränk. Hof

Wir freuen uns Ihnen Frau Maria Razza und ihren Gatten Salvatore Filosa in unserem Gemeindegasthaus „Fränkischer Hof" als neue Pächter vorstellen zu dürfen. Sie bieten italienische sowie fränkische Küche an.

Das Gasthaus ist ab sofort wie folgt geöffnet:

10.06.2016

„Bürgerobst Geldersheim"
Kostenfreies Abernten von gemeindlichen Obstbäumen.

In seiner Sitzung vom 02. Juni 2016 kam das Gemeinderat überein, den gemeindlichen Obstbaumbestand den Bürgern von Geldersheim kostenfrei für die Aberntung zur Verfügung zu stellen. An den hierfür vorgesehenen Obstbäumen wird ein Schild -Bürgerobst Geldersheim- angebracht.
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Geldersheim, Herrn Scholl (7887-12).

09.06.2016

Tagesmütter/-väter gesucht

Wir freuen uns, wenn sich in Geldersheim Mütter und ggf. auch Väter finden, die sich im Bereich der Kindertagespflege engagieren wollen.

Nachstehend finden Sie Informationen des Fachdienstes Kindertagespflege am Landratsamt Schweinfurt.

Ältere Artikel