Willkommen in Geldersheim!


Geldersheim Dorfmitte

18.05.2017

Die Gemeindeverwaltung ist am

Freitag, den 26.05.2017

geschlossen.


Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass am Freitag, 16.06.2017 die Gemeindeverwaltung ebenfalls geschlossen ist.
02.05.2017

Das Obere Werntal fährt zum Oktoberfest

Musikanten und Trachtler aus der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal nehmen heuer am 17.09.17 am Münchner Oktoberfestumzug als gemeinsame Gruppe teil. Am 19.04.2017 haben sich ca. 70 Musikanten aus den Vereinen Pfändhäuser Musikanten, Musikverein Greßthal, Musikverein Oerlenbach, Musikverein Hambach, Musikverein Geldersheim, Musikverein Vasbühl, Blaskapelle Schnackenwerth, MV Egenhausen, MV Werneck, MV Rottershausen, MV Niederwerrn, MV Hergolshausen, MGV Brebersdorf, MV Pfersdorf, MV Waigolshausen und MV Eßleben) zur ersten gemeinsamen Probe im Fränkischen Hof in Geldersheim getroffen. Stefan Pfister aus Schnackenwerth übernimmt die musikalische Leitung. Für die Trachtler ist Oliver Brust verantwortlich. Insgesamt werden 200 Mitwirkende als "Musikanten und Trachtler aus dem Oberen Werntal" unsere Heimat am 17.09.2017 in München vertreten. Davon haben sich knapp über 100 Musikanten angemeldet. Der restliche Teil wird durch die Trachtler aufgefüllt. Bei der Probe am 19.04.2017 ging es zum Einen um die organisatorischen Fragen und zum Anderen darum, die Märsche einmal anzuspielen. So viele Musikanten hat der Geldersheimer Tanzsaal noch nicht gesehen. Die Musikanten standen und saßen im ganzen Saal verteilt. Demnächst ist eine Marschierprobe in Geldersheim mit möglichst allen 100 Musikanten geplant.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust
Beauftragter für das Handlungsfeld Kultur im Oberen Werntal

20.04.2017

Spielplatz Raiffeisenstraße

Liebe Kinder,

derzeit gestaltet unser Bauhof den Spielplatz in der Raiffeisenstraße neu. Anhand der Bilder könnt Ihr sehen, dass auch dieser Spielplatz bestimmt sehr schön werden wird. Derzeit ist er wegen der Bauarbeiten aber leider gesperrt. Bitte weicht auf die anderen Spielplätze zum Beispiel hinter der Schule, in der Karolingerstraße oder am Dorfsheeg aus.

Oliver Brust
1. Bürgermeiste
r

04.04.2017

Siebener im Flugplatz

Am 21.03.2017 hatten die Geldersheimer Siebener die Gelegenheit zusammen mit Frau Sommer von der BIMA (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben = Eigentümer des Flugplatzgeländes Conn Barracks) einen Grenzgang entlang der alten Euerbacher Straße, die die Gemarkungsgrenze von Niederwerrn und Geldersheim darstellt, zu unternehmen. Da der Flugplatz mindestens 2 km breit ist, hat man sich für die Fahrt mit einem Bulldog-Gespann entschieden. Man traf sich am Geldersheimer Tor und fuhr bis zur ehemaligen Landebahn von dort ging es nach links zu den ehemaligen Hangars, die entlang der Gemarkungsgrenze stehen. Des Weiteren fuhr man entlang des Zaunes im Süd-Osten zurück bis zum Geldersheimer Tor. Für die Siebener war dies ein besonderes Erlebnis und sie bedankten sich herzlich bei Frau Sommer, die diesen Termin ermöglicht hatte.

Siebener Conn Barracks

Foto 102035 (Brust) - 1. Bgm. Oliver Brust und die Geldersheimer Siebener wurden von zwei Kollegen aus Niederwerrn begleitet.
.

Mit freundlichen Grüßen
Oliver Brust
1. Bürgermeister

Ältere Artikel